Sie sind hier: Startseite » Buch

Räuchern mit Buddha und St. Germain

Martin Gabriele und ich haben unser erstes Buch dem Thema "Räuchern mit den aufgestiegenen Meistern" gewidmet.

Gemeinsam führen Buddha und St. Germain durch die Welt des Räucherns und erklären die Wirkung unterschiedlichster Mischungsbestandteile auf Körper, Geist und Seele. In einer Meditation verdeutlichen die Meister, welch ungeahhnte Kräfte in uns stecken.

Genaue Beschreibungen der zwölf göttlichen Strahlen und eindeutige Durchgaben der jeweiligen Lenker dieser Energien bieten Unterstützung in den verschiedenen Lebenssituationen. Liebevoll begleiten Buddha und St. Germain beim Erkunden und Beschreiten neuer Wege, welche bisher noch verborgen schienen. Ein Buch, welches Unterstützung bietet und zu neuen Denkweisen anregt.

206 Seiten
ISBN 3-9503107-2-6

Umschlaggestaltug: Ing. Elisabeth Nurmal Khairi
http://farbgefuehlt.at/



Bezugsquellen:
AVALON
Hauptstrasse 3
7000 Eisenstadt
Home: http://www.avalon-eisenstadt.at

Edition FreiRaum Zentrum für Bewusstsein
Hauptstrasse 72
2801 Katzelsdorf
Home: http://www.zentrum-freiraum.at

oder in ausgesuchten Buchhandlungen.

  • Vorwort Wolfgang
  • Vorwort Martin

Ich freue mich sehr nach der Erstellung der Meister Räuchermischungen nun auch an dem Projekt des Buches zu den Räuchermischungen aktiv mitarbeiten zu dürfen. Sie sind für mich wunderschöne Hilfsmittel um der Menschheit zu ermöglichen Wandlungen ihres Geistes umzusetzen.

Es ist wunderbar in solch einer Zeit zu leben in der wir die Möglichkeit haben, jedes nur erdenklich benötigte Wissen, das wir zu unserer Weiterentwicklung brauchen, auch zu bekommen. Wir leben in einem Zeitalter wo wir Wissen über Bücher, Fernsehen, Internet oder andere Informationssysteme aufnehmen können, ohne dass wir dafür bestraft oder verfolgt werden. Ebenso gilt dies auch für die Möglichkeit, Informationen, die zum Wohl aller dienen, weiterzugeben und alle daran teilhaben lassen zu können.

In besonderem gilt mein Dank unserem Planeten Erde auch Gaia genannt, auf dem die wunderbarste Schöpfung vereint ist um die Bedürfnisse jedes einzelnen Menschen zu erfüllen. Ihr selbstloses Dienen an der Menschheit ist ein Beispiel für unsere Zeit, wo nicht immer zumindest eine „Win Win“ Situationen für sie entsteht, wie wir gerade jetzt aktuell auch wahrnehmen können. Und trotzdem bietet sie uns nach wie vor alles was wir für unser Fortkommen brauchen. Die Pflanzendevas die uns mit ihren Botschaften aus vielen schier unbewältigbaren Situationen herausgeholfen haben. Eine bewusste Verbindung mit ihnen während einer Räucherung kann zu wundersamen Höhenflügen führen, in denen die Situationen, die wir aus unserer eingeschränkten Wahrnehmung als Probleme eingestuft haben, wie im Flug verschwinden. Ein bewusstes Räuchern bringt nicht nur die Ruhe während des Rituals sondern wenn man sich darauf einlässt eine immer weiter fortschreitende Bewusstseinsentwicklung. Eine Entwicklung, deretwegen wir ja aus eigenem Wunsch, auf diesem Planeten inkarniert sind.

Ich danke im Voraus für den bewussten Umgang mit dem Buch, den darin befindlichen Informationen über die aufgestiegenen Meister, dem damit verbundenem Zugang zu den Pflanzendevas und dem sorgsamen Umgang bei der Verwendung der Räuchermischungen.

LOKA SAMASTAH SUKINO BHAVANTU
Mögen alle Wesen auf allen Ebenen glücklich sein
(Katha Upanishad)

In unendlicher Liebe zu den Menschen, zu Gaia und allem Sein wo auch immer.
Wolfgang

Es hat einige Gespräche, viele Räucherungen und auch viel Überzeugungsarbeit gekostet, das Projekt „Räuchern mit Buddha und Saint Germain“ in die Tat umzusetzen. Schlussendlich konnten all unsere Vorstellungen darin Platz finden. Daher ist es umso schöner für mich, dass es nun fertiggestellt vor mir liegt.

Wir wollten etwas erschaffen, was erstaunlicher Weise noch niemand vor uns gemacht hat. Wir wollten den praktischen Teil des Räucherns mit den Informationen über die Strahlen Gottes zusammenführen. Während der Arbeit an diesem Vorhaben ist dann auch eine Meditation hinzugekommen, die es ermöglicht, während des Räucherns noch tiefer in die Energie eintauchen zu können.

Es ist meiner Meinung nach ein Buch entstanden, welches auch Menschen berühren wird, die noch nie zuvor mit Räuchern zu tun hatten und ihnen behilflich sein wird, ihren persönlichen Zugang zum Räuchern zu entdecken.


Danke an die „geistige Welt“, die uns in diesem Vorhaben tatkräftig unterstützt hat und den Rahmen geschaffen hat, dass alles so entstehen durfte, wie es entstanden ist. Ich bin zutiefst dankbar für die Möglichkeiten und Sichtweisen, die sich für mich durch dieses Buch erschlossen haben.

Ich wünsche allen die es lesen so viel Freude wie wir sie hatten, während der Umsetzung dieses Buches. Mögen eure Herzen auch so berührt werden wie die unseren.

In Liebe und Dankbarkeit, Martin